WIE SIE HELFEN KÖNNEN

 

  • Stellen Sie den Zahnarzt immer positiv dar - auch wenn Sie selbst bei Ihrer eigenen Behandlung andere Erfahrungen gemacht haben.
  • Seien Sie darauf vorbereitet, dass während und nach der Behandlung Ihres Kindes möglicherweise viel gelacht oder auch gelobt wird. Das nämlich stärkt das Selbstvertrauen und das Selbstwertgefühl Ihres Kindes.
  • Kindern, die lachen und staunen, geht es bei der Behandlung gut. Erleichtern Sie uns die Arbeit, indem Sie vor allem uns mit Ihrem Kind reden lassen. Mit den folgenden Worten können Sie uns unterstützen: "Es geht leicht für dich - und wenn es kitzelt, lacht dein Zahn."
  • Versprechen Sie keine Belohnungen, denn damit setzen Sie Ihr Kind unter Erfolgsdruck, und Sie erschweren unsere Zusammenarbeit. Wir sorgen nach der Zahnbehandlung für eine angemessene Belohnung.
  • Haben Sie Geduld, auch wenn sich eine Behandlung über mehrere Sitzungen erstrecken sollte. Dies entspricht dem altersgerechten Leistungs-Rhythmus von Kindern.
  • Das Team von KAMILLA dankt Ihnen für Ihr Verständnis.

Dekoration PraxisDekoration PraxisHandpuppe VogelKind spielt ZahnarztIllustration Praxis

 

Copyright (c) Zauberhaftes Lachen. All rights reserved......................................... Gestaltung: R.F.Schwarze / rf.schwarze@t-online.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok